top of page

Verbindung schaffen - Create Connection

Wir kennen das alle...

Gefangen in den immer wieder kehrenden Streitspiralen, die Zeit und Energie rauben, und manchmal findet man einfach keinen Ausweg. Dann ist es hilfreich, sich professionelle Hilfe von außen zu holen. Sei es bei der Arbeit, im Familienalltag oder in der Partnerschaft.

Das Verfahren der Mediationen hilft dabei, den Konflikt zu entknoten, die eigenen Interessen und Bedürfnisse herauszustellen und am Ende über eine einvernehmliche und konstruktive Lösung zu verfügen.

Meine Aufgabe als Mediatorin ist es, den Prozess der Konfliktbearbeitung zu strukturieren, dabei zu unterstützen, die Sichtweise der anderen Partei/en  wahrzunehmen und ein Verständnis der unterschiedlichen Perspektiven zu fördern.

Ich gebe dabei nichts vor, da die Konfliktparteien den Konflikt am besten kennen und oft die Lösung auch schon in sich tragen.

Wichtig finde ich zu erwähnen, dass die Mediation zukunftsgewandt ist und mit dem Blick nach vorne gearbeitet wird.

Ich bestärke Sie dabei, zukünftig eigene Tools an der Hand zu haben, um in Konflikten und Streitsituationen konstruktiver handeln zu können.

Eine Mediation ist nur dann sinnvoll, wenn alle Konfliktpartien freiwillig daran teilnehmen. Sie kann jederzeit unterbrochen werden.

Vertraulichkeit ist eine grundlegende Regel, ich gebe keinerlei Auskünfte weiter.

Ich biete Mediation im privaten sowie im beruflichen Kontext an. Für Team Mediationen arbeite ich in Co-Mediation mit Mediator*innen aus meinem Netzwerk.

Vorteile der Mediation

  • Mediation kann auch präventiv eingesetzt werden bei z.B. Firmengründung / Start-ups / Gründung einer Patchworkfamilie

  • kooperativ statt konfrontativ

  • Lösungen können immer wieder angepasst werden, zu einem späteren Zeitpunkt

  • zeitsparender als u.a. ein Gerichtsverfahren

  • nachhaltiger, da die Lösungen nicht von außen vorgegeben werden

  • setzt wieder Energien frei (gerade in der Arbeitswelt werden viele Ressourcen durch nicht gelöste Konflikte blockiert)

  • wesentlich günstiger als ein Gerichtsverfahren

Grundsätze der Mediation

Freiwilligkeit

Eigenverantwortlichkeit

Zukunftsorientierung

Vertraulichkeit

Neutralitität / Allparteilichkeit

Konfliktberatung

Oft ist es so, dass eine Partei (noch) nicht bereit ist für eine Mediation.

Dann bietet sich die Möglichkeit der Konfliktberatung an.

Hier helfe ich Ihnen im Einzelgespräch Klarheit darüber zu finden, was die Hintergründe des Konflikts sind und was in Ihrer Hand liegt, um die Auseinandersetzung zu lösen.

Um wieder in die Kraft und Energie zukommen um konstruktiv miteinander zu arbeiten oder zusammenzuleben.

Darüber hinaus biete ich 1:1 Coachings an. Mehr dazu unter Coaching.

bottom of page